Windelutensilo mit lustigen Fröschen

Um dem Chaos auf der Wickelkommode Herr zu werden, habe ich ein Windelutensilo mit lustigen Fröschen genäht.

Windelutensilo auf dem Wickeltisch

Letztes Jahr im September kam unser Sohn zur Welt. Anfangs hatten wir die Windeln immer in der Verpackung auf der Wickelkommode stehen. Doch schon bald war die kleinste Größe zu klein. In der nächsten Größe gibt es größere Verpackungen. Damit wurde es immer unpraktischer und vor allem unschöner, die Verpackung offen herum stehen zu haben.

Als sich der erste Stress mit dem neuen Nachwuchs gelegt hatte, konnte ich endlich wieder mal an die Nähmaschine sitzen. Aber es musste etwas Schnelles für zwischendurch sein. Also nahm ich das Windelproblem in Angriff und nähte ein Utensilo dafür.

Windelutensilo leer Aussenstoff

Schnittmuster

Das Schnittmuster für das Utensilo habe ich selbst erstellt. Dafür habe ich die Breite der Windeln gemessen und ein wenig zugegeben, damit auch größere Windeln noch hineinpassen. Die Länge habe ich so gewählt, dass das Windelutensilo gut auf den noch vorhandenen Platz unserer Wickelkommode passte. Für die Höhe habe ich mich dann an den Waschlappen von IKEA orientiert, die wir anstatt Feuchttücher verwenden. Diese sollten ein kleines Stück heraus schauen, damit man sie gut entnehmen kann.

Windelutensilo leer Innenstoff

Stoffauswahl

Die Stoffe habe ich mir im örtlichen Stoffladen besorgt. Als Außenstoff kam ein Kinderstoff von QjuTie Kids Collection mit lustigen Fröschen zum Einsatz. Der Innenstoff ist grün marmoriert.

Verstärkt ist der Außenstoff des Utensilos mit Decovil I Light, der Innenstoff ist unverstärkt. Das Außenteil besteht aus zwei Teilen und hat somit eine Bodennaht, damit die Frösche auf beiden Seiten des Utensilos richtig herum sind. Ich habe Außen- und Innenteil verstürzt, gewendet und dann die Wendeöffnung verschlossen. Die obere Kante wurde danach knappkantig abgesteppt, damit sich nichts mehr verschiebt.

Windelutensilo gefuellt

Fazit

Mit dem Windelutensilo ist auf unserem Wickeltisch mehr Ordnung eingekehrt. Und mit den lustigen Fröschen kommt auch gleich noch ein wenig gute Laune dazu.

  • Schnitt: selbst konstruiert
  • Stoffe: Frösche auf grau (QjuTie Kids Collection), grün marmorierter Baumwollstoff

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken


Liebe Grüße,

Carolin

Ich freue mich immer über Kommentare, und wenn Du den Artikel teilst.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.